Bayerisches Unternehmer*innenLab

Das Projekt

Das Bayerische Unternehmer*innenLab möchte Unternehmerinnen und Unternehmer aus ganz Bayern zusammenbringen. Erfahren Sie mehr über das Netzwerk, die Hintergründe, Leistungen und Rahmenbedingungen.

Bayerisches Unternehmer*innenLab: 

Unternehmer*innen beraten Unternehmer*innen

Die Herausforderungen, das Unternehmen sicher auf Kurs zu halten, sind enorm. Auch externe Beratung stößt schnell an ihre Grenze. Die richtige Antwort auf die Krise kann nur sein, mit vereinten Kräften zu agieren - Wissen, Kreativität und praxisnahe Lösungen mit anderen Unternehmerinnen und Unternehmern aus anderen Branchen zu teilen.


Mit Unterstützung der Bayerischen Staatsregierung bieten wir Ihnen an, dem Bayerischen Unternehmer*innenLab beizutreten und gemeinsam voneinander zu profitieren. 

Unter konkurrenzgeschützten Bedingungen können Sie Ihre Fragen, Probleme mit ausgewählten Experten sowie mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus anderen Branchen vertrauensvoll austauschen. Sie lernen von den Marktgegebenheiten, Geschäftsmodellen und praxiserprobten Lösungen aus anderen Branchen - direkt und unvermittelt bezogen auf ihre eigene Situation und Entwicklungsperspektive. 

 

Wir glauben, dass in der jetzigen Krise Unternehmer*innen die besten Berater für Unternehmer*innen sind.

Leistungen des Unternehmer*innenLabs 

Das Bayerische Unternehmer*innenLab ist - ab Sommer 2020 - zunächst auf ca. 18 Monate ausgelegt, arbeitet flexibel und zeitsparend auf Basis regelmäßiger Online-Veranstaltungen und integriert unterschiedliche Module und Arbeitsformate: 

 

Forum

Sie bringen Ihre Themen in die zentrale Austauschplattform ein und profitieren vom Wissen und von praxiserprobten Lösungen anderer Unternehmerinnen und Unternehmen sowie Expertinnen und Experten.
 

Workshops

Sie entwickeln mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus anderen Branchen vertrauensvoll und auf Augenhöhe neue Ideen, Strategien, Geschäftsmodelle und Innovationen. 


Coaching

Sie erarbeiten mit uns Ihre Roadmap mit prioritären Umsetzungsschwerpunkten und bewerten regelmäßig mit uns Ihre Umsetzungserfolge. 

Expertenvorträge

Sie laden gemeinsam mit Ihren Netzwerkpartnern hochkarätige Expertinnen und Experten zu Vorträgen ein.

Werkstätten

Sie vertiefen regelmäßig Ihr Wissen gemeinsam mit Partnern des Unternehmer*innen- und Experten-Netzwerkes und arbeiten an der Umsetzung von Themen und Geschäftsmodellen.

Ihre Vorteile aus dem Bayerischen Unternehmer*innenLab 

Nutzen Sie die Vorteile des Bayerischen Unternehmer*innenLabs für Ihr Unternehmen:

  • Netzwerk gleichgesinnter Unternehmerinnen und Unternehmer über Branchen und Regionen hinweg
  • Offener und direkter Dialog in einem vertrauensgeschützten Rahmen
  • Externe Sichtweisen durch intersektoralen und interdisziplinären Austausch
  • Individuelle Ausrichtung von Themen und Inhalten an Ihrem persönlichen Bedarf
  • Professionelle Unterstützung von der Problemanalyse bis zur Entwicklung der Idee und ihrer Umsetzung im Unternehmen
  • Zugriff auf ausgewiesene Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft

Themen

Das Bayerische Unternehmer*innenLab setzt die Schwerpunkte bei den Handlungsfeldern Geschäftsmodell, Unternehmensentwicklung und -organisation, Innovation, Führung, Personalarbeit, Veränderungsprozesse etc. Die konkreten Themen orientieren sich dabei an Ihren ganz konkreten und individuellen Bedarfen, Handlungsfeldern, Fragen und Problemen, die sich zu Beginn und im Verlauf des Projektes ergeben. Dabei matchen wir Unternehmen mit ähnlichen Themen, bringen sie zusammen und binden bei Bedarf weitere Expertise mit ein.

Vertrauensschutz

Der Vertrauensschutz steht im Bayerischen Unternehmer*innenLab an erster Stelle. Jedes Netzwerkmitglied verpflichtet sich schriftlich und verbindlich zu absolutem Vertrauens- und Konkurrenzschutz. Sie arbeiten nur mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus anderen Branchen und anderen Regionen, d.h. in wettbewerbsfreien Räumen, zusammen. Unser zentrales Netzwerkmanagement wacht jederzeit über die Einhaltung der Vertrauensschutzregeln. 

Rahmenbedingungen

Laufzeit

August 2020 bis Dezember 2021


Teilnehmer

Unternehmerinnen und Unternehmer sowie leitende Führungskräfte aller Branchen und Unternehmensgrößen aus ganz Bayern

Aufwand

Regelmäßig 1-2 Online-Termine pro Monat


Förderung und Kosten

Kostenfreie Teilnahme aufgrund der beantragten Förderung beim Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds

Alle Informationen auf einen Blick

Nachfolgend haben wir Ihnen alle wichtigen Informationen in einer kurzen Broschüre zum Download zusammengestellt.

Werden Sie Teil des Unternehmer*innenLabs

Wenn Sie Teil des Unternehmer*innenLabs werden und die Förderung in Anspruch nehmen möchten, freuen wir uns, von Ihnen zu hören. 

Nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf!

Das Projekt "Bayerisches Unternehmer*innenLab" wird durch das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (BStMAS) gefördert und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) konfinanziert werden. Mehr Informationen unter: www.esf.bayern.de